Erzbistum Köln – Interkulturelle Woche – „Zusammen leben – Zusammen wachsen“

25. September 2020 (pek200925_Caritas Mettmann/sam)

Ratingen. Zur diesjährigen interkulturellen Woche, die vom 27. September bis 4. Oktober stattfindet, laden neun kirchliche Träger in Ratingen zum Besuch einer so genannten Schaukastenausstellung ein.

Die beteiligten Einrichtungen haben sich im Sommer 2020 kreativ mit dem diesjährigen Motto der Interkulturellen Woche „Zusammen leben – Zusammen wachsen“ auseinandergesetzt. Kindergartenkinder, Schüler- und Jugendgruppen, Geflüchtete und Einheimische sowie Ehrenamtliche: Viele hundert Menschen aus verschiedenen Ländern haben ihre Erfahrungen in die Ausstellung eingebracht. Es wurde gemalt, fotografiert und gestaltet. Diese ganzen kreativen Werke kann man nun in 16 Schaukästen an Einrichtungen in ganz Ratingen bewundern und sich mit der Vielfalt und dem interkulturellen Zusammenwachsen in der Stadt beschäftigen. 

In einem Projekt der Caritas-Flüchtlingshilfe haben beispielsweise Kinder einer Flüchtlingsunterkunft mit Ehrenamtlichen Mund-Nase-Masken bemalt und wurden als bunte Gruppe fotografiert. Dabei ist ein riesengroßes, farbenfrohes Bild entstanden. Besucher finden es im Schaukasten direkt neben der Flüchtlingsberatung in der Grütstraße in Ratingen.

Das gemeinsame, ökumenische Projekt wurde initiiert und koordiniert von der „Aktion Neue Nachbarn“ im Fachdienst Integration und Migration des Caritasverbandes im Kreis Mettmann e.V.. Neben den Katholischen Kirchengemeinden St. Peter und Paul und Heilig Geist, der Evangelischen Kirchengemeinde Ratingen, dem Caritasverband für den Kreis Mettmann e.V./ Aktion Neue Nachbarn, der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf - Mettmann und der SKF Arbeit und Integration Ratingen gGmbH sind auch die Erzbischöfliche Liebfrauenschule Ratingen, das Katholisches Bildungsforum und der Lotsenpunkt an dem Projekt beteiligt. 

Weitere Informationen sowie alle Standorte der Ausstellung stehen auf der Website der Aktion Neue Nachbarn unter: www.aktion-neue-nachbarn.de/schaukastenausstellung.

Interkulturelle Woche

Die Interkulturelle Woche findet bereits seit 1975 jährlich Ende September bundesweit statt. Daran beteiligen sich mittlerweile mehr als 500 Städte und Gemeinden mit rund 5.000 Veranstaltungen.